Back To Top

© Arc'teryx title

Sabre AR Hose von Arc’teryx: Perfekt für Freerider

Die Sabre AR Hose sorgt mit ihrem speziellen Material für Wärme und Schutz gegen Unwetter. Diese Hose hält auch, wenn’s ungemütlich wird. Besser geht’s nicht, oder?

Die Sabre AR Hose ist wasserdicht, atmungsaktiv und strapazierfähig – extra für Freeriding-Touren in den Big Mountains. Freerider brauchen Funktionen zum Umgang mit den Härten von Abfahrten auf dem Hang und Erkundungen jenseits der Piste. Dazu dienen zum Beispiel doppelseitige Reißverschlüsse, die sich für eine schnelle Belüftung weit öffnen lassen.

 

Das GORE-TEX Material mit dreilagiger, niedrigfloriger Softshell-Konstruktion sorgt für Wärme und Schutz gegen Unwetter. Das gebürstete Futter des Materials bietet eine leichte Isolierung und ein flanellartiges Tragegefühl.

Die extrem robusten 100D Cordura® PowderCuffs halten den Schnee ab und passen gut unter die Highbacks von Snowboards; Saumverstärkungen aus Keprotec schützen vor Abrieb und Schäden durch Skikanten. Die integrierten Slide’n Loc™-Befestigungen lassen sich mit kompatiblen Jacken verbinden, wodurch ein geschlossenes Bekleidungssystem entsteht, das mit dem Körper mitgeht und Schnee abhält.

Preisempfehlung: 500 Euro

News

Partner

News

  • Whistler Blackcomb ist das größte Skigebiet Nordamerikas und hat einiges zu bieten. Ab nächster Saison wird das Skierlebnis in Whistler durch neue Gondeln und Sessellifte noch weiter verbessert.

  • Gute Nachrichten für alle, die mit der nächsten Reise nach British Columbia nicht bis zum nächsten Winter warten wollen. Wer im Sommer nach Vancouver fliegen will, kann das bequem und direkt mit Air Canada. Die kanadische Airline nimmt ihre Non-Stop-Verbindungen

Facebook

Partner