Ski USA Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans

News

Max Burkhart war erst 17 Jahre alt

Deutsche Nachwuchs-Hoffnung verunglückt in Lake Louise

Nur wenige Wochen nach dem tragischen Unglück des Franzosen David Poisson in Nakiska kam es am Dienstag in Lake Louise zu einem weiteren tödlichen Ski-Unfall. Der deutsche Nachwuchs-Skirennfahrer Max Burkhart erlag am Mittwoch in einem Krankenhaus in Calgary seinen Verletzungen.

Plakat c Banff Mountain Film Festival World Tour 2018

Banff Mountain Film Festival World Tour 2018

Acht Filme, 120 Minuten Natur und Abenteuer. Auch im kommenden Jahr geht eines der renommiertesten Outdoor-Film Festivals wieder auf Tour und macht Halt in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Julia Mancuso in Aktion c Head

Ski-Weltcup in Beaver Creek und Lake Louise

Freunde des Skisports kamen am vergangenen Wochenende wieder voll auf ihre Kosten. Die Frauen starteten in Lake Louise, während die Männer in Beaver Creek, Colorado, auf der „Raubvogel-Piste“ antraten.

Alle News

Stories

CMH Gothics Heli c Bernhard Krieger

Heliskiing Top 10 – alle Fragen, alle Antworten: „Muss ich aus dem Heli springen?“

Heliskiing – fast jeder Wintersportler kennt die spektakulären Bilder von wagemutigen Draufgängern, die mit Hubschraubern zu den höchsten Gipfeln fliegen und dann wahnwitzige Abfahrten nehmen. Aber selbst einmal in den Heli steigen? Undenkbar! Dabei haben viele Skifahrer und Snowboarder einfach eine falsche Vorstellung vom Heliskiing. Ski Kanada beantwortet die zehn häufigsten Fragen zum Helicopter Skiing und räumt mit einigen Vorurteilen auf.

St Anton Arlberg neutral Piste Freeride c TVB St. Anton am Arlberg_Josef Mallaun

Freeriden für Einsteiger: ein Selbstversuch am Arlberg

Der weltweit hervorragende Ruf des Arlbergs spricht Bände. Vor allem in der Freerider-Szene. Daher ist es wahrscheinlich kein Zufall, dass sich in Lech eine der wenigen Heliski-Spots der Alpen befindet. Doch was so einfach aussieht, wenn echte Könner perfekte Linien in den Pulverschnee ziehen, beruht tatsächlich auf einem reichen Erfahrungsschatz und hohen Sicherheitsstandards. Bevor man in den Flieger nach Kanada zum Heliskiing steigt, sollten erste Kenntnisse in Sachen Powdern bereits vorhanden und gefestigt sein – kein Problem, St. Anton am Arlberg bietet reichliche Möglichkeiten.

Splitboard Norwegen Abfahrt c Lukas Scheid

Lyngen: Das Skitouren-Mekka

Finnheimfjellet, Tverrelvdaltind und Storgalten – wenn man sich zwischen diesen Bergen entscheiden muss, ist man angekommen im Paradies! Die Halbinsel Lyngen in Nord-Norwegen zählt zu den weltbesten Orten für Ski- und Splitboardtouren. Auf engstem Raum liegen Traumabfahrten in sämtlichen Schwierigkeitsgraden und allen Expositionen. Statt einem Heli bringt reine Muskelkraft Freerider aus aller Welt auf rassige Steilrinnen, herrliche Firnabfahrten und lockere Powderrides.

Tipps & Tricks

Powdermountain Snowboard neutral top c Powder Mountain

Snowboard: Fit für Tiefschnee

Für viele Snowboarder ist Tiefschneefahren die Königsdisziplin. Beinahe schwerelos schwebt man durch den tiefen Powder und genießt dabei ein Gefühl der Freiheit in unberührter Natur. Wer dieses Erlebnis einmal für sich entdeckt hat, kommt nur schwer wieder davon los: Powdern hat absolutes Suchtpotenzial! Ski USA, Ski Kanada und der Deutsche Skilehrerverband (DSLV) geben Ihnen einige Tipps, die den Einstieg ins Backcountry erleichtern und erklären Ihnen, worauf Sie unbedingt achten sollten.