Ski USA Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans

Mammoth: Tiefschnee unter der Sonne Kaliforniens

Text: Alexandra Arendt

Mit 300 Sonnentagen im Jahr ist das kalifornische Skigebiet Mammoth ein Traum für Sonnenanbeter und Schneeliebhaber. Wer meint, Sonne und Tiefschnee passen nicht zusammen, wird in Mammoth schnell eines Besseren belehrt.

Kalifornien ist auf ganzen Welt vor allem für sein Beachleben, die unzähligen Badestrände an der Westküste und die Metropolen San Francisco und Los Angeles bekannt. Doch Winter- und Bergsportler wissen, dass sich im Osten Kaliforniens, direkt an der Grenze zu Nevada, ein Weltklasse Skigebiet befindet: die Mammoth Mountains, in der Nähe des weltberühmten Yosemite Nationalpark, erreichbar über den Highway 395. Schneesicherheit ist vor allem durch die hohe Lage des Skigebiets gegeben. Der Mammoth Mountain reicht bis auf eine Höhe von 3369 Meter und ist daher Kaliforniens einziges „real big mountain skiing“.

Mammoth Mountains – Schneesicherheit in Kalifornien

Im höchsten Skigebiet Kaliforniens fallen fast zehn Meter Schnee in einer durchschnittlichen Saison, und das bei jährlich 300 Sonnentagen. Tiefschnee fahren bei blauem Himmel und Sonnenschein ist hier absolut keine Seltenheit. Neben frischen Powder erwarten die Besucher von Mammoth Resort traumhaft schöne Aussichten und eine Saison bis in den Juli hinein. Mammoth ist dank der langen Saison und der ausgezeichneten Pisten auch Trainingsareal für Skirennfahrer. Auf den Pisten wie „World Cup”, „Fascination” oder „Broadway” befindet sich deswegen häufig eine gesteckte Trainingsstrecke.

Freeride Profis schätzen Mammoth

Auch Freeride-Profis werden Mammoth lieben: Direkt unterhalb des Gipfels befindet sich eines der besten Off-Piste-Areale Kaliforniens. Viele Tiefschneehänge wie „Upper Dry Creek”, “Drop Out Chutes” oder “Paranoid Flats” sind mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad (Double Diamond Run) eingestuft. Für Einsteiger und Kinder gibt es jedoch auch zahlreiche Möglichkeiten und sehr gute Übungsgelände an allen Talstationen des Skigebiets. Weitere Angebote sind Snowmobil-Abenteuer durch die Eastern Sierra und luxuriöse Snowcat-Touren. Zudem gibt es 30 Kilometer Loipe für Langläufer und Wege für Schneeschuhwanderer.

Insider-Tipp

Frühjahrsski der Extra-Klasse

Kommen Sie im Frühjahr! Wenn die Pisten in anderen Gebieten schon geschlossen sind, findet man in Mammoth noch frischen Powder und jede Menge Sonnenstrahlen. Verbinden Sie Ihre Skitour mit einem Besuch des nahegelegenen weltberühmten Yosemite Nationalparks.

Name Mammoth
Provinz/Bundesstaat Kalifornien
Mountain Range Sierra Nevada Mountain Range
Zielflughafen Reno International Airport (RNO)/ 168 miles north