Ski USA Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans

Snowboard

Fernie Action Snowboard top c Fernie Wilderness (2)

Tempo im Tiefschnee steigern

Bei höherer Geschwindigkeit lässt sich der Umfang der Schräglage steigern. Das ermöglicht kraftvolle Bewegungen im Powder.

Ski Apache Snowboarderin neutral c Ski Apache

Tiefschneeboarden: Die ersten Meter

Ein Tag im frischen Powder ist für viele Snowboarder das perfekte Schneeerlebnis. Spektakuläre Runs, ein grandioses Panorama und das Gefühl von Freiheit ziehen Tiefschneefans immer wieder auf unberührte Hänge. Für ungeübte Fahrer kann der Einstieg etwas ungewohnt sein, schließlich sind die Herausforderungen im Powder andere als auf der Piste. Doch mit etwas Übung fühlen sich die meisten Boarder im neuen Terrain bestens zurecht.

Powdermountain Snowboard neutral top c Powder Mountain

Snowboard: Fit für Tiefschnee

Für viele Snowboarder ist Tiefschneefahren die Königsdisziplin. Beinahe schwerelos schwebt man durch den tiefen Powder und genießt dabei ein Gefühl der Freiheit in unberührter Natur. Wer dieses Erlebnis einmal für sich entdeckt hat, kommt nur schwer wieder davon los: Powdern hat absolutes Suchtpotenzial! Ski USA, Ski Kanada und der Deutsche Skilehrerverband (DSLV) geben Ihnen einige Tipps, die den Einstieg ins Backcountry erleichtern und erklären Ihnen, worauf Sie unbedingt achten sollten.