Back To Top

© Air Canada title © Air Canada title Mietwagen-Schnäppchen von Alamo title

Air Canada: Via Toronto nach Salt Lake City

Air Canada ist nicht nur die Top-Airline für Flüge nach Kanada, sondern auch nach ganz Nordamerika. Auch die US-Skigebiete sind mit Air Canada leicht erreichbar. Neuerdings können Skibegeisterte jetzt auch via Toronto nach Salt Lake City und damit direkt in das größte Skigebiet der USA fliegen.

Die Skigebiete in Utah rücken immer näher an Europa. Mit dem neuen Air Canada-Angebot von ganzjährigen Direktflügen von Toronto nach Salt Lake City werden auch Skifahrer und Snowboarder auf ihre Kosten kommen: So erreichen sie besonders leicht und mit einer Top-Airline die zahlreichen Skigebiete um die Mormonenstadt – so wie das Park City Mountain Resort. Das größte Skigebiet in den USA liegt weniger als eine halbe Stunde von Salt Lake City entfernt und lohnt sich nicht nur wegen seiner Größe.

News

Partner

News

  • Skifahrer und Snowboarder dürfen in Kanada auf einen kalten und schneerreichen Winter hoffen. Meteorologen gehen derzeit von einem La-Niña-Winter für Westkanada aus, berichtet der staatliche Rundfunk CBC unter Berufung auf Weltorganisation für Meteorologie (WMO).

  • Vor einem Monat erst hat man im Sunshine Village die Saison mit dem jährlichen Slush Cup beendet. Nun gab das Skigebiet bei Banff bekannt, dass es rund um den Canada Day zum Sommerskifahren und -boarden öffnet.

Facebook

Partner