Ski USA Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Hochmoderner Lift in Big Sky installiert

Text: Darian Leicher

Der modernste Sessellift Nordamerikas wird derzeit im Skigebiet Big Sky, Montana, installiert. Der „Ramcharger 8“ soll noch diesen Dezember in Betrieb gehen.

Seit dem 22. Mai 2018 wird auf der Website des Resorts dokumentiert, welche Fortschritte das Projekt macht. Mit der kürzlichen Lieferung der Achter-Sessellifte steuert das Vorhaben nun auf die Zielgerade.

3 600 Skifahrer pro Stunde soll der hochmoderne Ramcharger auf die Spitze des Andesite Mountain bringen. Viereinhalb Minuten benötigt der Lift für eine Fahrt: High Speed! Individuelle Kopf- und Fußstützen sowie Sitzheizung bieten dabei allerhöchsten Komfort.

Auch das Design wirkt innovativ: Die ergonomisch gestalteten Sitze sowie die blaue Haube sind nicht nur ein Blickfang, sondern auch bequem. Der Hochgeschwindigkeitssessel wurde in Kooperation zwischen den Boyne Resorts – den Inhabern von Big Sky – sowie dem Österreichischen Unternehmen Doppelmayr produziert.

Das geplante Eröffnungsdatum für das Resort in Montana ist der 22. November.