Ski USA Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Was suchen Sie?

Alpen

Powder satt in Andermatt

Der gemütliche Skiort im Schweizer Kanton Uri ist bekannt für seine grandiosen Freeride-Möglichkeiten. Am Gemsstock auf knapp 3000 Metern ist nicht nur das Bergpanorama überwältigend, sondern auch die Vielseitigkeit des Geländes – selbst an nebligen Tagen.

Stubaier Gletscher: Nicht nur in der Vorsaison ein Garant guten Schnees

Das Stubaital ist wie geschaffen für Wintersport. Vergleichsweise hoch am Alpenhauptkamm gelegen wird es meist mit reichlich Schnee gesegnet. Und wenn nicht, gibt es immer noch einen Gletscher, auf dem die Bedingungen eine Skisaison von September bis Juni erlauben. Auch dank der guten Erreichbarkeit ist der Stubaier Gletscher ideal zum Warmfahren für das große Nordamerika-Abenteuer.

Splitboard-Tour am Hochkönig

Irgendwo liegt immer Schnee! Wer sucht, wird fündig und es reicht sogar noch für die ein oder andere Skitour. Mit Splitboards waren wir bei sommerlichen Temperaturen im Frühjahr am Hochkönig im Salzburger Land unterwegs.

Ab sofort: Catskiing in Hochfügen

Absolute Wildnis, unberührte Powderhänge und ein Gefährt, welches dich von einer Traumabfahrt zur nächsten bringt. Catskiing ist DIE günstigere Alternative zum ultimativen Kick beim Heliskiing. Doch dafür muss man gar nicht unbedingt nach Kanada oder in die USA fliegen. In Hochfügen im Zillertal bringt dich ab sofort ein Pistenbully mitten ins Schneeparadies.

Engelberg: Freeride Hotspot in den Schweizer Alpen

Im Sommer Heimat der Kletterer, Wanderer und Mountainbiker, im Winter ein Mekka für Freerider aus der ganzen Welt. Das Schweizer Bergdorf Engelberg, südlich von Luzern am Fuße des Titlis gelegen, hat sich einen großen Namen in der Freeride-Szene gemacht und ist vor allem für gute Skifahrer und Snowboarder schon lange kein Geheimtipp mehr.

Livigno: Freeride-Vorbild für den Rest Italiens

Freeriden ist in Livigno eine Herzensangelegenheit! Und in dem italienischen Bergdorf wird großer Wert auf Sicherheit gelegt: Mit einem bisher einzigartigen Projekt will Livigno sicheres Freeriden in Italien ermöglichen.

Pitztaler Gletscher: Aufs Dach in den Tiefschnee

Tirols höchster Gletscher bietet von Oktober bis Mai beste Bedingungen auf den Pisten. Doch auch in der Freeride-Szene hat sich das Gebiet in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf erworben. Auf dem „Dach Tirols“ findet man Wintersport pur, fernab von Hüttenrummel und Aprés-Ski-Getöse.