Ski USA Schweiz

Das große Ski- & Snowboard-Magazin für USA-Fans
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Utah ist Partner der Warren Miller Filmtour in Europa

Text: Bernhard Krieger

Zum zweiten Mal in Folge ist Utah Partner der Warren Miller Filmtour in Europa. Die berühmte Skidestination im Westen der USA ist entsprechend prominent beim ersten Digital Event der amerikanischen Kultfilmreihe vertreten.

„Future Retro“ heißt der 71. Streifen von Warren Miller, in dem Freeride-Star Marcus Caston die Farben des Ski-Bundesstaates Utah vertritt. Caston stammt aus Salt Lake City, seine Heimatskigebiete sind Alta und Snowbird.

Viele Infos machen Lust auf Skiurlaub in Utah

Neben den beiden legendären Skiresorts präsentiert Utah rund um das „Warren Miller Home Kino Event“ noch viel mehr für Ski- und Snowboardfans. Auf der Warren Miller-Website finden sich zahlreiche News, Facts und Videos aus Utah. Noch mehr über eines der Lieblings-Skireiseziele der Europäer bringt SKI USA auf seinem SKI UTAH SPECIAL.

Utah beim „Warren Miller Home Kino Event“ am 14. Dezember dabei

Das „Warren Miller Home Kino Event“ startet am 14. Dezember 2020. Wer auf www.warrenmiller.eu sein Ticket zum Preis von 14,99 Euro bucht, kann den mitreißenden Skifilm am 14. Dezember oder an einem der folgenden sechs Tage jederzeit einmalig anschauen. Vor dem Film und in der Pause präsentiert das Utah Office of Tourism Germany & Switzerland zusätzliche Skivideos aus Utah. Als Special-Guest wird sogar Freeride-Star Marcus Caston in einem Interview mit von der Partie sein, in dem der Utah-Local sicher den einen oder anderen Geheimtipp aus seiner Heimat verrät.